IRFC

charity, Leoben, IRFC, Iron road for childen, für den guten Zweck, Spenden, Biker

Jetzt helfen

Der Spendensammelverein Steirer helfen Steirern ist offizieller Partner der Iron Road for Children. Spendengelder welche auf das untenstehende Konto transferiert werden, werden ausnahmslos für die Unterstützung von Kindern mit körperlichen und geistigen Beeinträchtigungen verwendet.
Vielen Dank für die Unterstützung!

NAME: STEIRER HELFEN STEIRERN – IRON ROAD FOR CHILDREN
IBAN: AT95 2081 5000 4288 5327
BIC: STSPAT2GXXX
VERWENDUNGSZWECK: IRFC

Liebe Benzinbrüder- und schwestern!
Liebe IRFC-Family!

Uns erreichen zurzeit sehr viele Anfragen von euch, wie es mit der #IRFC2020 aussieht. Wir befinden uns momentan alle in einer schwierigen Situation – täglich lesen und hören wir, dass Top-Veranstaltungen abgesagt werden müssen. Aktuell steht fest, dass bis Ende Juni in Österreich keine Events stattfinden dürfen. Wie es im Juli aussehen wird ist leider noch völlig unklar. In den letzten Wochen haben wir uns sehr oft und intensiv darüber ausgetauscht, wie wir in diesem Jahr bezüglich der Iron Road for Children vorgehen sollen. Die IRFC ist in den letzten Jahren zu DEM Saison-Highlight für viele von euch und natürlich auch für uns geworden. Seit der letzten IRFC haben wir bereits wieder ununterbrochen und mit Hochdruck daran gearbeitet, euch auch heuer wieder ein unvergessliches Event-Weekend zu bereiten.
Zu dieser Zeit würden wir normalerweise unzählige Meetings am Leobener Hauptplatz abhalten, Plätze vermessen, Details besprechen – all das ist uns gerade nicht möglich.

Die aktuelle Situation erfordert es mit Weitblick vorzugehen und alle möglichen Eventualitäten zu berücksichtigen. Leider gibt es für den Zeitraum der IRFC im Juli noch keinerlei Planungssicherheit, wir hängen also richtig in der Luft. Uns als Veranstalter ist bewusst, dass nicht nur wir planen müssen sondern auch IHR! Die IRFC ist mittlerweile ein Projekt mit mehreren hunderten Beteiligten, wie etwa unzähligen freiwilligen HelferInnen, welche sich jedes Jahr extra für die IRFC Urlaub nehmen. Das Hauptziel der IRFC ist es erkrankten Kindern aus ganz Österreich zu helfen. Das letzte was wir mit der IRFC erreichen möchten ist es, jemanden zu gefährden. Das ganze Jahr über planen wir alle erdenklichen Sicherheitsmaßnahmen, um Verletzungen und Unfälle bestmöglich auszuschließen. Die aktuelle Lage ist auch für uns neu und passiert außerhalb unseres Einflusses. Wir wollen auf keinen Fall riskieren, dass durch die IRFC Menschen erkranken. Die Entscheidung ist uns sehr schwergefallen, doch in diesem Fall gilt wie auch auf der Straße „Safety First!“ Eure Gesundheit und auch die Gesundheit unserer IRFC-Crew ist für uns das wichtigste, dadurch haben wir uns schweren Herzens dazu entschlossen in diesem Jahr keine IRFC durchzuführen.

Alles Negative hat auch etwas Positives!

Die IRFC2020 wird mit allen geplanten Programmpunkten 1:1 auf nächstes Jahr verschoben, und zwar auf das Wochenende vom 23.07.-25.07.2021.
Wir überlegen uns seit Tagen, wie wir es schaffen können unsere bereits fixierten Spendenkinder trotzdem zu unterstützen. Die eine oder andere Idee präsentieren wir euch schon in Kürze!

Wir hoffen sehr, dass ihr unsere Entscheidung nachvollziehen könnt. Es wäre unveranwortlich, so zu tun als wäre aktuell alles normal und in Ordnung. Wir hoffen, dass wir 2021 wieder gemeinsam mit euch am Leobener Hauptplatz feiern werden! Diese Vision motiviert uns sehr… die #IRFC2021 soll die beste Iron Road for Children werden die es je gab, und das mit euch allen zusammen.
Ein großes Danke auch an unsere Partner, welche uns im nächsten Jahr wieder unterstützen werden!

Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen…bleibt gesund!

Eure IRFC-Crew

über die irfc

Die Iron Road for Children, kurz IRFC, ist Österreichs größtes markenoffenes Festival-Weekend für Bikes, Vespas und US-Cars. Der Eintritt für das komplette Event-Weekend ist für Besucher kostenlos, stattdessen werden unter dem Motto „Ein Herz für Kinder – Benzin im Blut“, Spendengelder für erkrankte Kinder aus ganz Österreich gesammelt. Die IRFC findet heuer vom 23.07.-25.07.2021 bereits zum vierten Mal am Hauptplatz Leoben statt. Neben Ausfahrten mit den Fahrzeugen, zahlreichen Live Konzerten, einem Kinderbereich und einer Tattoo-Area wird den Besuchern auch eine große Austeller- und Streetfood-Area geboten. In diesem Jahr wird das Programm auch um eine Custom Bike Area erweitert und die IRFC ist Host der „Internationalen Österreichischen Custom Bike Staatsmeisterschaft“. Die IRFC ist ein Event für die ganze Familie und zählt mittlerweile über 25.000 Besucher.

0
Fahrzeuge am #IRFC 2019
0
Partner, Aussteller, Foodtrucks & Clubs
0
Besucher am dritten IRFC
0
Bands am #IRFC2019

über die irfc

Die Iron Road for Children, kurz IRFC, ist Österreichs größtes markenoffenes Festival-Weekend für Bikes, Vespas und US-Cars. Der Eintritt für das komplette Event-Weekend ist für Besucher kostenlos, stattdessen werden unter dem Motto „Ein Herz für Kinder – Benzin im Blut“, Spendengelder für erkrankte Kinder aus ganz Österreich gesammelt. Die IRFC findet heuer vom 24.07. – 26.07.2020 bereits zum vierten Mal am Hauptplatz Leoben statt. Neben Ausfahrten mit den Fahrzeugen, zahlreichen Live Konzerten, einem Kinderbereich und einer Tattoo-Area wird den Besuchern auch eine große Austeller- und Streetfood-Area geboten. In diesem Jahr wird das Programm auch um eine Custom Bike Area erweitert und die IRFC ist Host der „Internationalen Österreichischen Custom Bike Staatsmeisterschaft“. Die IRFC ist ein Event für die ganze Familie und zählt mittlerweile über 25.000 Besucher.

0
Fahrzeuge am #IRFC 2019
0
Partner, Aussteller, Foodtrucks & Clubs
0
Besucher am dritten IRFC
0
Bands am #IRFC2019